Doom

Doom (engl. «Verhängnis», «Verderben», «Verdammnis», «Untergang» oder «böses Schicksal») ist eine Ego-Shooter-Computerspiele-Serie. Der erste Teil wurde am 10. Dezember 1993 von id Software veröffentlicht. In Deutschland wurden Doom und Doom II wegen ihrer Gewaltdarstellungen von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften (BPjS) indiziert.

Wegen der 3D-Grafik und des kommerziellen Erfolgs gilt Doom als Meilenstein im Bereich der Computerspiele. («Doom,» Wikipedia: The Free Encyclopedia)